Happy 2016!

Winter | schokofisch.de

Ein neues Jahr, noch ganz frisch! Ich hoffe, ihr seid ihr gut reingekommen? Ein kleiner Ein- und Ausblick, was bei schokofisch anliegt.

Zu Beginn des neuen Jahres bekam die schokofisch-Seite gleich einmal wieder ein neues Kleid. Das Theme, das ich dabei benutzt habe, heißt Weta und stammt von Elmastudio – ich liebe die Themes dieser Agentur sehr (und habe sie ja auch schon öfter empfohlen). An Weta gefällt mir besonders die Möglichkeit, aktuelle Blogposts im Seitenwidget unterbringen zu können. Ich experimentiere noch etwas mit den Startseiteneinstellungen, zu denen es auch sehr nette Features gibt.

Einen sehr netten Anstoß, seinen Blog einmal wieder mit anderen Augen zu betrachten, gab Gitte Härter heute in ihrem Newsletter (der ist übrigens auch sehr empfehlenswert!). „BloggerInnen, zieht Bilanz!“, fordert sie in einem Artikel und gibt sehr gute Anstöße, sich wieder einmal mit seinem eigenen Geschreibsel zu beschäftigen. Mag ich das, was ich schreibe, eigentlich noch, und macht es mir (noch) Spaß? Ein sehr guter Text! Ich habe zwar darauf hin das Layout geändert, mir aber auch vorgenommen, mir einen Tag Zeit für Konzeptionelles und Inhalte zu nehmen.

Was liegt 2016 an? Ich freue mich, einmal wieder Barcamps und Konferenzen zu besuchen! Das kam letztes Jahr leider zu kurz. Fest eingeplant sind bereits das  #fbcamp, ein Barcamp rund um Facebook in Hamburg Anfang April sowie die re:publica in Berlin, die im Mai bereits das 10. Mal stattfindet. Spannend klingt auch das Barcamp Kirche online in Köln im September, ich weiß allerdings noch nicht genau, ob ich das schaffe. Sehe ich jemanden von euch auf einem dieser Treffen?

Mitarbeiter | schokofisch.deMein neuer Mitarbeiter, ein gewisser Herr Kalle Kater, hat sich inwischen so gut bei uns eingelebt, dass er mir nun auch im Homeoffice hilft. Er überwacht beobachtet mich und prüft das, was ich so schreibe, sehr gewissenhaft. Zwischendurch fällt er dann seltsamerweise wieder in einen tiefen und langen Schlaf – dann habe ich die Chance, doch noch Dinge zu schreiben, die er nicht sehen kann…

Natürlich möchte ich in Zukunft vor allem auch regelmäßig bloggen! Falls Ihr Themenwünsche oder -Ideen habt, mit denen schokofisch sich einmal beschäftigen sollte, immer her damit.

Habt ihr euch etwas Besonderes vorgenommen oder spannende Pläne für 2016?

 

Diesen Beitrag teilen:
Inga
Social Media Managerin, evangelische Theologin, Bloggerin. Ziemlich oft online. Fotografiert, zeichnet und denkt sich immer wieder etwas Neues aus.